Die Kultuskapelle endlich wieder On - Tour

Die Kultuskapelle endlich wieder On - Tour

 

Die Kultuskapelle endlich wieder On - Tour

Lange haben wir dem Termin entgegengefiebert und waren gespannt, ob wir fahren können. Und es hat geklappt: am Samstag, 04.September 2021, fast pünktlich um 08:00 Uhr rollte der Bus los in Richtung Neuerburg. 
In alter Tradition durfte der Kultus-Brunch nicht fehlen. Gestärkt durch das leckere Essen ging es weiter nach Maria Laach. Bei schönstem Wetter teilte sich die Gruppe etwas auf. 
Während eine kleine Gruppe mit einem Schorle in der Hand rund um den See wanderte, machten andere eine Führung im Kloster oder genossen beim Tretbootfahren die Sonne. Weiter ging es dann zu unserem eigentlichen Zielpunkt Neuerburg. 
In der Jugendherberge wurden zügig die Zimmer verteilt, die Betten bezogen und zu Abend gegessen.

Danach ging es runter zum Marktplatz. Dort fand unser Auftritt statt. Auch wenn nur wenig Publikum da war, so machte dies jedoch mega Stimmung und alle hatten einen schönen Abend. Zu den unterschiedlichsten Zeiten trudelten alle wieder in der Burg ein. 
Beim gemeinsamen Frühstück am nächsten morgen wurde sich wieder kräftig für den Tag gestärkt. Nach einem Abschlussfoto vor dem Burgtor ging unsere Reise weiter nach Luxembourg (Stadt). 
Während der kleinen Stadtführung konnte man einige schöne orte entdecken und alle waren sich einig, dass Luxembourg auf jeden Fall eine Reise wert ist. 
Gegen 15:00 Uhr nahm der Bus dann Fahrt in Richtung Heimat auf. Wegen eines Staus dauerte die Heimfahrt dann doch etwas länger als gedacht und alle waren froh, als sie von der Autobahn aus Hayna entdeckten. 
Ein herzliches Dankeschön an Willi, der im Vorfeld so viel organisierte und alles für uns geplant hat. Danke auch an alle, die während der Fahrt für unser leibliches Wohl gesorgt haben und natürlich auch an unseren Busfahrer, der uns sicher und entspannt von A nach B brachte. (IW)